| 00.00 Uhr

Stadt Willich
Klaus II. ist der neue Willicher Schützenkönig

) Wie es sich bei der Parade am Vormittag abgezeichnet hatte, wurde es beim Vogelschuss spannend. Nach den Ehrenschüssen traten Joachim Kothen, Wolfgang Dille sowie Peter, Klaus und Jens Caris (Großvater, Vater, Sohn) an, um den Vogel herunter zu holen. ASV-Protokollchef Joachim Kothen war insofern erfolgreich, als er den Vogelschweif herunter holte. Danach verengte sich das Bewerberfeld, bis der Vogel bei Klaus Caris erst wackelte, dann in Schräglage geriet und schließlich in einem Stück zu Boden segelte - beim 241. Schuss.

Der neue König tritt als Klaus II. an - er war 2005 mit Königin Dany II. ASV-König. Der 51-Jährige Geschäftsführer der Caris GmbH Kunstschmiede und Stahlbau (Münchheide) hat zwei erwachsene Kinder. Schon Vater Peter Caris war 1981 Schützenkönig, dazu jahrelang Schießmeister im Vorstand des ASV. König Klaus II. ist im Schützenzug "Brave Jonges", langjähriges ASV-Vorstandsmitglied (Zeltaufbau, Schützenplatz) und Vize-Präsident. Zum Wahlminister ernannte der neue König Wolfgang Dille mit Ehefrau Petra. Dille (60) ist seit 2014 Beisitzer im ASV-Vorstand, war zuvor Mitglied des Schützenzuges "die 90er" und ist einer der Geschäftsführer von djmedienservice gbr (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit). Wie es beim ASV Brauch ist, wurde das Vorjahres-Königspaar Carsten und Renate Schmitz zweites Ministerpaar des neuen Königs.

(djm)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadt Willich: Klaus II. ist der neue Willicher Schützenkönig


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.