| 00.00 Uhr

Tc 69
Mitglieder renovieren selbst

Willich. ANRATH (RP) Die Mitglieder des TC 69 können nicht nur Tennis, sondern sind auch Bauspezialisten. Selbst ist die Frau bzw. der Mann sagten sich die Mitglieder und modernisierten das Clubhaus in mehreren Etappen. Der aus dem Jahr 1969 stammende 100 Quadratmeter

große Clubraum mit inzwischen antiquierter Decke, alten Lüftungskanälen,Wand- und Deckenverkleidungen wurde entkernt und völlig neu gestaltet.Nach drei Wochen Arbeit von über 30 Clubmitgliedern strahlte der Clubraum in neuem Glanz. 750 freiwillig geleistete Arbeitsstunden hatten sich gelohnt - waren sich TC 69-Vorsitzender Harry Serlo und alle Clubmitglieder einig: So hell und einladend war das Clubhaus seit Jahren nicht mehr. Weiße Decken und Wände, moderne LED-Beleuchtung und eine attraktiv gestaltete Theke laden seit Kurzem Clubmitglieder, aber auch Besucher und Zuschauer auf die tolle Tennisanlage ein. Und weil das Selbstbauen so viel Spaß machte, wurde anschließend noch die komplette Herrendusche und ein Vorraum mit modernen großformatigen Fliesen neu gestaltet sowie Duschen, Waschbecken und Sanitärzubehör erneuert.Parallel sind alle Decken im Damen-und Herrenumkleidebereich in leuchtendem Weiß gestrichen worden. Weitere Modernisierungsmaßnahmen sind geplant. 200 Clubmitglieder genießen jetzt noch mehr die Tennisanlage des TC 69 Anrath an der Neersener Straße.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tc 69: Mitglieder renovieren selbst


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.