| 00.00 Uhr

Xanten
Bistum Münster trauert um verstorbenen Hugo Uebbing

Xanten. Trauer im Bistum Münster: Hugo Uebbing ist tot. Er starb am Sonntag im Alter von 59 Jahren plötzlich und unerwartet in Rees. Seit 25 Jahren hatte sich der in Dinslaken tätige Religions- und Geschichtslehrer in vielen unterschiedlichen Funktionen ehrenamtlich im Bistum engagiert. Zudem war der Vater von drei Kindern seit vielen Jahren Mitglied im Zentralkomitee der deutschen Katholiken.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Bistum Münster trauert um verstorbenen Hugo Uebbing


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.