| 00.00 Uhr

Bücherbogen
Eine Geschichte verschenkt

Xanten. "Ich schenk dir eine Geschichte" hieß es zum Welttag des Buches. Die Klasse 5a der Gesamtschule Xanten-Sonsbeck holte sich jedoch nicht nur eigenhändig ihr Buchgeschenk in der Buchhandlung "Bücherbogen" ab. Vielmehr ließen sie sich auch Sachverhalte rund um den Buchhandel erklären. So erfuhren sie, wie Bücher bestellt werden oder was mit nicht verkauften Exemplaren passiert. Zuvor hatten sich die Schüler der drei vierten Klassen der Johann-Hinrich-Wichern-Grundschule ihre Geschichte in der Buchhandlung abgeholt. Dabei notierten die Grundschüler auch ihre Lieblingsbücher für ein Schaufenster-Plakat.
(rim)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bücherbogen: Eine Geschichte verschenkt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.