| 00.00 Uhr

Jugendkulturwerkstatt Exit
Junge Skater zeigen im Ostwallpark ihr Können

Regenwetter trübte zunächst das Vergnügen an der Xantener Skateranlage im Ostwall: Der Xantener Skatecontest war angesagt. Er wurde von der Jugendkulturwerkstatt eXit organisiert. Familien, Kinder, Jugendliche sowie Interessierte waren eingeladen. Es gab auch Grillwürstchen und Getränke. Für die besten oder spektakulärsten Skater gab es wieder attraktive Preise, die die Jugendkulturwerkstatt eXit mit Unterstützung von Wake World Xanten zur Verfügung stellte. Von 14 bis 18 Uhr konnte dann aber doch gefahren werden, wobei bei aller Akrobatik der Spaß im Mittelpunkt stand. Und dann war auch noch der Krankenwagen da, weil sich ein Teilnehmer den Ellenbogen ausgekugelt hatte.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Jugendkulturwerkstatt Exit: Junge Skater zeigen im Ostwallpark ihr Können


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.