| 00.00 Uhr

Xanten
Krönungsball bei "Wilhelm Tell"

Xanten. Alle können mitfeiern: Bei den Veranstaltungen ist der Eintritt frei.

Das zweite Schützenfestwochenende in Wallach beginnt mit einer Party: Am heutigen Freitag, 26. August, 20 Uhr, sorgt die Partyband "Picture One im neuen Festzelt an der Wallacher Straße für ausgelassene Stimmung. Der Bürgerschützenverein Wilhelm Tell Wallach 1922 will bis in die frühen Morgenstunden feiern. Eine Cocktailbar ist aufgebaut. Der Eintritt ist frei.

Weiter geht es am Samstag, 27. August, um 15 Uhr am Festzelt: Die Schützen samt der Schützenjugend treffen sich, um das neue Königspaar Karl-Heinz und Karla Aldenhoff mit Gefolge abzuholen. Der Festumzug setzt sich vom Königshaus aus in Richtung Wallacher Kirche in Bewegung, wo Parade, Fahnenschwenken und der Große Zapfenstreich stattfinden. Von dort aus geht's wieder zum Festzelt an der Wallacher Straße: Dort bildet der Krönungsball den Höhepunkt des Schützenfestes. Auch hier ist der Eintritt frei. Die Band Public Affair spielt, die Cocktailbar ist geöffnet.

Zum Schützenfestausklang findet am Sonntag, 28. August, ab 16 Uhr ein gemütlicher Dämmerschoppen zu Ehren des Jugendkönigspaares 2016 mit Gefolge statt. Verdiente Mitglieder des Bürgerschützenvereins werden geehrt. Außerdem ist eine große Tombola geplant, bei der die Schützen unter anderem einen Gutschein für den Movie Park Kirchhellen für die ganze Familie gewinnen können; auch ein Internetradio und ein Gutschein für einen Golf-Schnupperkurs werden verlost. Die Band die Original Niederrhein-Musikanten will bei der Veranstaltung für Bierzeltatmosphäre sorgen.

Bei den Umzügen spielen das Tambourkorps Büderich und der Musikverein "Cäcilia" Marienbaum.

Die Schützen würden sich freuen, wenn die Bürger in Wallach wieder ihre Häuser und die Straßen schmücken würden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Krönungsball bei "Wilhelm Tell"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.