| 00.00 Uhr

Sonsbeck
Musikverein Harmonie bereit für das Konzert im Kastell

Sonsbeck. Wochenlanges Proben und ein intensives Trainingswochenende Anfang März liegen hinter den fleißigen Musikern des Musikvereins Harmonie Sonsbeck-Labbeck, die sich auf ihr Frühjahrskonzert am Samstag, 8. April, um 19.30 Uhr im Kastell vorbereitet haben. Die Musiker haben sich auch wieder einige Stücke ausgesucht unter dem Motto "Schaltet ein zum Frühjahrskonzert". Ann-Christin Ingenlath und Daniela Kerruth führen die Gäste am Konzertabend durch ein buntes "TV-Programm" voller Erinnerungen.

Das Orchester geleitet die Zuhörer durch einen fernsehreichen Tag mit dem Kinder-Serien-Potpourri "Hurra Hurra", in dem Stücke wie Heidi, Pumuckl und die Schlümpfe verarbeitet sind. Zu erleben ist auch der 20.15-Uhr-Blockbuster "Starlight Express". Unter der Leitung von Wolfgang Güdden ist ein abwechslungsreiches Programm einstudiert worden, bei dem junge und auch ältere Zuschauer auf ihre Kosten kommen. Denn mit "TV-Kultabend", arrangiert von Manfred Schneider, werden die Titelmelodien von bekannten Serien wie zum Beispiel Lindenstraße, Schwarzwaldklinik oder Derrick präsentiert.

Auch das Jugendblasorchester wird einige Stücke spielen. Unter Leitung von Daniela und Peter Peeters wollen 21 Nachwuchsmusiker ihr Können zeigen. Sie haben Stücke von Adele bis hin zu einem Stück von Mary Poppins einstudiert.

Der Eintritt zum Frühjahrskonzert ist frei.

(jas)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: Musikverein Harmonie bereit für das Konzert im Kastell


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.