| 00.00 Uhr

Sonsbeck
Neuer Hausmeister im Rathaus

Sonsbeck: Neuer Hausmeister im Rathaus
Fachbereichsleiter Manfred van Rennings (l.), Personalratsvorsitzende Ira Sawatzki und Bürgermeister Heiko Schmidt bedankten sich bei Gerd Kröll für seine geleistete Arbeit. FOTO: Verwaltung
Sonsbeck. Gerd Kröll in den Ruhestand verabschiedet. Nachfolger ist Thomas van Dop.

Rathausmeister Gerd Kröll hat seinen amtlichen Kittel für immer ausgezogen. Seit dem 1. Juli 2011 hat er als Hausmeister für das Kastell, das Rathaus und Rathausumfeld nach dem Rechten gesehen, war da, wenn man ihn brauchte. Mit Beginn dieses Monats ist er in Rente gegangen.

In einer kleinen Feierstunde ließen Bürgermeister Heiko Schmidt, Fachbereichsleiter Manfred van Rennings und die Personalratsvorsitzende Ira Sawatzki zusammen mit Gerd Kröll die vergangenen Dienstjahre noch einmal Revue passieren. Dabei hob Rathaus-Chef Heiko Schmidt insbesondere Gerd Krölls hohe Zuverlässigkeit und sein nicht alltägliches Engagement hervor.

Seit dem 1. Oktober hat Krölls Nachfolger seinen Dienst angetreten. Thomas van Dop hat die Aufgaben als Hausmeister für das Kastell und das Rathaus nahtlos übernommen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: Neuer Hausmeister im Rathaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.