| 00.00 Uhr

Sonsbeck
Wanderung auf historischen Pfaden mit Rast

Sonsbeck. Die Ornithologische Arbeitsgemeinschaft lädt zu einer naturkundlichen Wanderung ein. Die Idee zu der historischen Wanderung wurde einem Nachdruck des Heimat- und Verkehrsvereins von 1981 entnommen, einem Führer durch Sonsbeck und Umgebung von 1911. Die darin beschriebene Route 9 im Sonsbecker Süden zur Geer - Haus Winkel - und zurück wird mit interessanten Erzählungen und Erklärungen zu den Landwehren oder dem alten Rittergut kurzweilig gestaltet. Auch die am alten Bauernhaus der Geer beschriebene etwa 250 Jahre alte Linde steht am Wegesrand.

Die Landwehre ließ der Herzog Adolph von Cleve - er regierte von 1394 bis 1448 - zum Schutze seines Landes errichten. Treffpunkt ist am Pfingstmontag, 16. Mai, um 10 Uhr auf dem Neutorplatz. Die Wanderung wird voraussichtlich inklusive einer Rast knapp vier Stunden dauern. Wanderer werden gebeten, an Getränke und Wegzehrung zu denken und ein Fernglas mitzunehmen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: Wanderung auf historischen Pfaden mit Rast


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.