| 00.00 Uhr

Xanten
Wilfried Welbers regiert die Victor'sse

Xanten. Mit der Schützenfestmesse im Dom und dem anschließenden öffentlichen Biwak auf dem Großen Markt startete das Schützenfest der Victor'sse (wir berichteten). Am Folgetag wurde zunächst der Toten gedacht, König Dieter Neske legte am Ehrenmal des Friedhofes einen Kranz nieder.

Angetreten im Schützenhaussaal, beförderte Oberst Norbert Bullmann dann die Offiziere Walter Winkelmann und Christoph Derksen zum Oberleutnant. Orden für langjährige Mitgliedschaft im Offizierscorps der Bruderschaft gingen für fünf Jahre an Jutta Bullmann und Iris Scholten-Hagedorn, für 20 Jahre an Werner van Gemmeren, für 25 Jahre an Karl-Heinz Jargon, für 30 Jahre an Bernd Ahls und Siegfried van Wesel und für 35 Jahre an Josef Röös. Den Kinderkönigsorden nahm Victörchen Ben-Luca Schibgilla mit nach Hause. Der Vorsitzende Stefan Bullmann zeichnete langjährige Spielleute des Bundesspielmannszuges aus: Für fünf Jahre Lisa Evers, Andreas Sackers, Tim Schmitz, Matthias Bours, Birte Sebus, Dominik und Oliver Schmitz; Martin Hußmann ist seit 15 Jahren dabei. Eine besondere Auszeichnung ging an Norbert Bullmann: Er war 1967, also vor 50 Jahren, Kinderkönig der St.-Victor-Bruderschaft. Petra Scholten überreichte ihm als Andenken einen Orden.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen startete das Preisschießen auf dem Vogelstand. Die Preisträger (erster bis achter Preis) sind Theo Hanenberg von der ersten Kompanie, Gerd Theußen (zweite Kompanie), Daniel Quartier (Jungschützen), Petra Scholten (Spielmannszug), Manfred Mechelhoff (dritte Kompanie), Hubert Schmithuisen (erste Kompanie), Andre Naaf (ebenfalls erste Kompanie) und Anne-Marie Welbers von der Damenkompanie.

Gleich fünf Aspiranten traten am Abend zum Königschießen an: Werner van Gemmeren, Martin Hußmann, Heinz Olfen, Wilfried Welbers und Johannes Koppers. Das äußerst spannende Schießen beendete Wilfried Welbers um 20.02 Uhr mit dem 79. Schuss. Er ist der neue König der Victor'sse und regiert mit seiner Ehefrau Anne-Marie.

Thronpaare sind Jochen und Petra Scholten, Josef und Irmgard van Nahmen, Michael und Elisabeth Derksen sowie Theo und Anita Sebus.

Mit der Parade auf dem Markt (18 Uhr) und dem Krönungsball (ab 19 Uhr) setzen die Victor'sse das Schützenfest am Samstag, 26. August, fort.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Wilfried Welbers regiert die Victor'sse


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.