| 08.54 Uhr

USA
Ein Toter und drei Verletzte bei Schießerei in Los Angeles

Los Angeles. Bei einer Schießerei in einem Luxushotel im Stadtkern von Los Angeles ist eine Person getötet worden. Sie starb nach der Tat in einem Krankenhaus, wo drei weitere Verletzte behandelt wurden. Die Polizei fahndet nach dem Täter.

Zu den Schüssen sei es am frühen Sonntagmorgen nach einem nächtlichen Kampf in dem Hotel "The Standard" gekommen, teilte die Polizei mit. Auf Fernsehbildern waren zersplitterte Glastüren in der Lobby und blutige Kleidungsstücke vor dem Gebäude zu sehen.

Ob die Opfer Hotelgäste gewesen sind, war unklar. Auch nähere Details zu der Schießerei waren bis zum Sonntagnachmittag (Ortszeit) unbekannt.

(lsa/ap)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Los Angeles: Ein Toter und drei Verletzte bei Schießerei in Hotel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.