| 11.59 Uhr

Tödlicher Unfall in Bielefeld
19-Jähriger fährt 82-jährige Fußgängerin an

Bielefeld. Eine 82-Jährige Fußgängerin ist bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend in Bielefeld tödlich verletzt worden.

Wie die Polizei am Samstag mitteilte, hatte ein 19-Jähriger die Bielefelderin angefahren, als sie eine Straße überqueren wollte. Anschließend wurde sie von mehreren Autos überrollt. Sie starb noch an der Unfallstelle. Der Fahrer hat sich nach dem Unfall direkt bei der Polizei gemeldet. Der Unfallhergang ist nach Angaben der Polizei aber weiterhin unklar.

(felt/lnw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tödlicher Unfall in Bielefeld: 19-Jähriger fährt 82-jährige Fußgängerin an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.