| 09.09 Uhr

London
Mega-Party für Queen Elizabeth II.

London. Ein ganzes Land feierte den 90. Geburtstag der britischen Monarchin.

Mit einer Riesenparty auf der Londoner Prachtstraße The Mall sind gestern die Feierlichkeiten zum 90. Geburtstag von Queen Elizabeth II. zu Ende gegangen. 10.000 Gäste waren zu einem Mittagessen geladen. Zugleich bewegte sich ein Umzug von Laien durch die Menge, der das Leben der Monarchin in Szene setzte. Im ganzen Land wurde gefeiert. Das Spektakel markierte das große Finale der Feierlichkeiten zu Ehren der Monarchin. Vorgestern gab es die farbenprächtige Militärparade "Trooping the Colour". Außerdem präsentierte sich die Königsfamilie auf dem Balkon des Buckingham-Palasts dem jubelnden Volk. Auch das jüngste Mitglied der Royals war dabei - die 13 Monate alte Prinzessin Charlotte, Urenkelin der Queen und Tochter von Prinz William und Ehefrau Kate.

Mit dem dreitägigen Programm feierte die Queen ihren Geburtstag nachträglich: Sie wurde bereits am 21. April 90 Jahre alt. Doch weil dann meist schlechtes Wetter ist, ist traditionell im Juni der Zeitpunkt für königliche Party.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

London: Mega-Party für Queen Elizabeth II.


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.