| 09.05 Uhr

Köln
Neuer Bachelor Prozesstechnik in Köln

Köln. Die Rheinische Fachhochschule Köln hat den Bachelor Prozesstechnik ab dem Wintersemester 2016/2017 neu im Angebot. Er richtet sich an Berufstätige in der Prozessindustrie im Bereich Chemie, Petrochemie oder Gasverarbeitung. In acht Semestern beschäftigen sich Studierende mit Prozessen der Stoffumwandlung, -trennung und -vereinigung. Der Studiengang ist berufsbegleitend oder als duales Studium angedacht - Studierende absolvieren dann parallel die Ausbildung etwa zum Chemikanten oder Chemielaboranten. Er kostet 325 Euro pro Monat. Die Bewerbungsfrist endet am 15. August.

(ball)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Köln: Neuer Bachelor Prozesstechnik in Köln


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.