| 07.18 Uhr

Stichwort
Zur Kasse bitten

Ein melodischer Jingle, vielleicht auch ein wohltönender Gong hallt durch die Supermarktgänge, gefolgt von der Aufforderung, dass ein namentlich genannter Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin Kassendienst übernehmen soll. Wer zur Kasse gebeten wird, hat selten die Wahl - seien es Fachkräfte im Einzelhandel, Steuerzahler oder Unternehmer. Übrigens ein freundlicher Ausdruck, ist mit dieser Redewendung doch eigentlich eine Geldforderung gemeint. Als die Gewerkschaften vor den Jamaika-Sondierungen verlangten, die Steuern für Unternehmer und Vermögende zu erhöhen, dachten sie dabei vermutlich auch nicht an eine freundliche Bitte, sondern eher an rechtlichen Zwang. Wenn die Industrie sich erfolgreich zur Wehr setzt, wird es aber wohl bei einer lieben Bitte bleiben. bur
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stichwort: Zur Kasse bitten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.