| 13.22 Uhr

Derby-Meeting
Italiener Gaudino gewinnt Eröffnungsspringen

Das Derby-Meeting in Hamburg-Klein Flottbek hat am Mittwoch mit dem Sieg eines ausländischen Reiters begonnen. Mit einem fehlerfreien Ritt auf Kentucky gewann der Italiener Emanuele Gaudino in 71,40 Sekunden das Eröffnungsspringen der Klasse S vor Max-Hilmar Borchert aus Stechlin mit Caspino (0/74,96) sowie Jan-Philipp Weichert (Bippen) mit Chef (0/76,39).

 

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Derby-Meeting: Italiener Gaudino gewinnt Eröffnungsspringen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.