| 12.09 Uhr

DEL
Neuer Anlauf für Auf- und Abstieg im Eishockey

Im deutschen Eishockey gibt es einen neuen Anlauf zur Einführung von Auf- und Abstieg zwischen den beiden Profiligen DEL und DEL2. Vertreter der Zweitligisten einigten sich einstimmig, erneut an einem entsprechenden Verfahren teilzunehmen. Ziel sei es, spätestens in der Saison 2018/2019 je einen Auf- und Absteiger zu ermitteln. "Das deutsche Profi-Eishockey braucht den Auf- und Abstieg, hierüber sind sich alle Beteiligten einig", erklärten DEL2-Geschäftsführer René Rudorisch und Franz Reindl, Präsident des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB), unisono nach einem DEL2-Gesellschaftertreffen in Frankfurt. Bei dem Treffen war auch die Deutsche Eishockey Liga (DEL) vertreten.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

DEL: Neuer Anlauf für Auf- und Abstieg im Eishockey


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.