| 14.20 Uhr

3. Liga
Magdeburg mehrere Wochen ohne Torhüter Brunst

Drittligist 1. FC Magdeburg muss mehrere Wochen auf Torhüter Alexander Brunst verzichten. Der 22-Jährige erlitt am vergangenen Samstag im Training einen Außenbandriss am linken Fuß. Das ergab eine MRT-Untersuchung bei Mannschaftsarzt Jan Schüttrumpf von der Unfallchirurgie des Universitätsklinikums Magdeburg.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

3. Liga: Magdeburg mehrere Wochen ohne Torhüter Brunst


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.