| 21.04 Uhr

EM 2016
Zwei Isländer leicht angeschlagen

Annecy. Die leicht angeschlagenen Emil Hallfredsson und Theódór Elmar Bjarnason sind im Training der isländischen Nationalmannschaft etwas kürzergetreten. Beide Mittelfeldprofis machten die Übungseinheit unter Ausschluss der Öffentlichkeit am Samstag im isländischen EM-Basiscamp in Annecy nicht komplett mit. Allerdings ist ein Einsatz der beiden zum Auftakt gegen Portugal am Dienstag (21 Uhr/Live-Ticker) in Saint-Étienne isländischen Angaben zufolge nach jetzigem Stand nicht gefährdet.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

EM 2016: Zwei Isländer leicht angeschlagen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.