| 21.55 Uhr

Ligue 1
Italiener Ciccolunghi neuer Marseille-Präsident

Der Italiener Giovanni Ciccolunghi (72) wird neuer Präsident beim französischen Fußball-Erstligisten Olympique Marseille. Dies gab Margarita Louis-Dreyfus, die Mehrheitsaktionärin des Champions-League-Gewinners von 1993, am Mittwoch bekannt. Louis-Dreyfus würdigte Ciccolunghi, der einst Chef des Sportartikel-Herstellers Adidas in Russland war, als "engen Mitarbeiter" ihres 2009 verstorbenen Ehemannes und früheren adidas-Chefs Robert Louis-Dreyfus. Als PR-Profi solle Ciccolunghi den Tabellen-13. der abgelaufenen Saison in der Ligue 1 für einen Verkauf vorbereiten. Louis-Dreyfus sucht seit April potenzielle Käufer für "OM". Der Klub ist seit 1996 im mehrheitlichen Besitz der Familie.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ligue 1: Italiener Ciccolunghi neuer Marseille-Präsident


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.