| 10.28 Uhr

Handball-EM
Auch Allendorf fällt aus

Berlin. Die deutsche Handball-Nationalmannschaft muss den nächsten Ausfall für die Europameisterschaft verkraften. Michael Allendorf vom Bundesligisten MT Melsungen muss wegen eines Sehnenabrisses an der Hüftmuskulatur mindestens vier Wochen pausieren, wie der Deutsche Handballbund am Samstag mitteilte. Der Linksaußen sollte eigentlich den ebenfalls verletzten Kapitän Uwe Gensheimer im EM-Kader ersetzen. Bundestrainer Dagur Sigurdsson werde nun die Turniervorbereitung mit 16 statt 17 Spielern fortsetzen, hieß es. "Der Ausfall von Michael Allendorf ist bitter, aber wir werden in Ruhe die weitere Entwicklung abwarten", sagte der Coach.

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball-EM: Auch Allendorf fällt aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.