| 22.34 Uhr

200. Länderspiel
US-Star Solo schreibt Geschichte

US-Star Hope Solo hat bei den Olympischen Spielen Fußball-Geschichte geschrieben. Im zweiten Gruppenspiel der USA am Samstag gegen Frankreich stand die 35-Jährige zum 200. Mal für den viermaligen Olympiasieger zwischen den Pfosten. Diese Marke war bei Torhütern bislang im Frauen- wie im Männerfußball unerreicht. Den Weltrekord bei den Männern hält der ehemalige saudi-arabische Torwart Mohammad ad-Da?ayya mit 178 Länderspielen.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

200. Länderspiel: US-Star Solo schreibt Geschichte


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.