| 09.49 Uhr

Radsport
Nerz beendet aus gesundheitlichen Gründen seine Karriere

Raubling. Der einstige deutsche Radsport-Hoffnungsträger Dominik Nerz hat seine Karriere beendet. Der 27-jährige Allgäuer begründete die Entscheidung mit gesundheitlichen Problemen. "Es ist für mich ein sehr schwerer Schritt und der Abschied aus der Profiszene wird sicherlich nicht einfach für mich werden. Allerdings gibt es für mich, nach intensiven medizinischen Untersuchungen, keine andere Alternative", sagte Nerz laut einer Mitteilung seines Teams Bora-Argon. Nerz galt einst als hoffnungsvoller Rundfahrer. Schon in jungen Jahren war er als Helfer des späteren Tour-de-France-Siegers Vincenzo Nibali im Einsatz. Das Team Bora verpflichtete ihn schließlich 2015 als Kapitän für die großen Rundfahrten, Erfolge blieben allerdings aus.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Radsport: Nerz beendet aus gesundheitlichen Gründen seine Karriere


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.