| 22.57 Uhr

US Open
Eichhörnchen stürmt den Tennis-Court

Ein Eichhörnchen hat bei den US Open für eine Lachnummer gesorgt. Während einer Partie rannte das Tier wie wild über den Platz. Das Spiel wurde kurzzeitig unterbrochen.

Der ungebetene Gast sprintete auf den Court 5 bei dem Doppelmatch der dritten Runde Jankovic/Krunic gegen Dellacqua/Shvedova. Nicht nur die Spielerinnen, sondern auch die Zuschauer und Kommentatoren nahmen den tierischen Besuch mit Humor.

Die Eichhörnchen-Invasion war nicht die erste ihrer Art: 2013 hat zum Beispiel Sabine Lisicki Bekanntschaft mit einem Eichhörnchen auf dem Tennisplatz gemacht.

Das Video sehen Sie hier:

 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

US Open: Eichhörnchen stürmt den Tennis-Court


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.