| 09.09 Uhr

Basketball
Duke wird zum fünften Mal US-College-Meister

Duke gewinnt die College-Meisterschaft
Duke gewinnt die College-Meisterschaft FOTO: afp, ml
Die Duke Blue Devils haben zum fünften Mal nach 1991, 1992, 2001 und 2010 die US-amerikanische College-Basketball-Meisterschaft gewonnen.

Das von US-Nationalcoach Mike Krzyzewski betreute Team aus North Carolina besiegte im Finale vor knapp 72.000 Zuschauern im Football-Stadion von Indianapolis die Wisconsin Badgers mit 68:63 (31:31). 60 Punkte der Blue Devils gingen dabei auf das Konto von College-Studenten des ersten Jahrgangs.

Tyus Jones war mit 23 Punkten der Sieggarant für Duke, das sich im Halbfinale gegen die Michigan State University mit dem Deutschen Gavin Schilling durchgesetzt hatte. Aufseiten von Wisconsin, das zwischenzeitlich neun Punkte in Front lag, überragte Frank Kaminsky (21 Punkte, zwölf Rebounds).

Coach Krzyzewski rückte mit nun fünf NCAA-Titel an die zweite Stelle der Bestenliste hinter John Wooden (zehn).

(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duke wird mit Coach Mike Krzyzewski zum fünften Mal US-College-Meister


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.