Kunstsammlung NRW in Düsseldorf - aktuelle Informationen
Kunstsammlung NRW in Düsseldorf - aktuelle Informationen FOTO: Kunstsammlung NRW
Kunstsammlung NRW
Kunstsammlung

Neue Direktorin war schon oft in Düsseldorf zu Besuch

Sie kommt als "die Neue", aber nicht als Fremde. Wenn Susanne Gaensheimer am 1. September ihren Dienst als Direktorin der Kunstsammlung NRW antritt, bewegt sie sich auf bereits vertrauten Pfaden. "Ich kenne Düsseldorf recht gut", sagt sie, "wenn auch nicht so gut wie meine Westentasche." Vor ihrer Zeit in Frankfurt, wo sie sehr erfolgreich das Museum für Moderne Kunst leitete, stand sie dem Kunstverein in Münster vor. "Von dort aus unternahm ich häufig Stippvisiten ins Rheinland", erzählt Susanne Gaensheimer, "nach Köln und auch nach Düsseldorf." mehr

Kunst bei freiem Eintritt

Ausstellungen Immer mal wieder gibt es Diskussionen darüber, ob Museen Eintritt verlangen sollten - vor allem, wenn sie von Stadt, Land oder Bund unterhalten werden. Zuletzt wagte etwa das Folkwang in Essen einen Vorstoß und gewährte Einblicke in seine Sammlung bei freiem Eintritt. Die Kunstsammlung NRW in Düsseldorf öffnet immerhin einmal monatlich seine Häuser und nimmt dann: nichts. Jeden ersten Mittwochabend im Monat ist der Eintritt frei, also auch wieder übermorgen - von 18 bis 22 Uhr. mehr

Thema

Kunstsammlung NRW