Sacramento Kings
Basketball in der NBA

Sacramento Kings verpflichten Ex-Grizzlies-Coach Joerger

Die Sacramento Kings haben Dave Joerger als neuen Chefcoach engagiert. Das teilte der Klub aus der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA am Montag (Ortszeit) mit. Joerger war erst zwei Tage zuvor beim NBA-Rivalen Memphis Grizzlies entlassen worden. Dort hatte der mittlerweile 42-Jährige 2013 den Posten als Cheftrainer übernommen. Bei den Kings ist er Nachfolger von George Karl, der mit dem Team die Playoffs nicht erreicht hatte. mehr

Neues Logo

Sacramento Kings zahlen Fans Tätowierung

Die Sacramento Kings gehen ihren Fans unter die Haut. Der Klub aus der Basketball-Profiliga NBA hat ein neues Logo vorgestellt und seinen Anhängern in begrenzter Anzahl die Tätowierung des Bildes gezahlt. Das Angebot gab es bei fünf Tattoo-Shops, die Interessenten standen Schlange. Das neue Logo ist im Retrostil gehalten und orientiert sich an dem Vereinsemblem, das nach dem Umzug der Franchise aus Kansas City in die kalifornische Hauptstadt von 1985 bis 1994 benutzt wurde. Bleibt für die Fans mit den kostenlosen Tätowierungen zu hoffen, dass sich die Verantwortlichen des Klubs nicht bald schon wieder ein anderes Design einfallen lassen. mehr

Basketball in der NBA

Sacramento Kings entlassen Coach Karl

Die Sacramento Kings aus der Basketball-Profiliga NBA haben nach etwas mehr als einem Jahr ihren Trainer George Karl entlassen. Das bestätigte der Verein am Donnerstag auf seiner Homepage, nachdem am Vortag US-Medien von der bevorstehenden Trennung berichtet hatten. "Nach der Evaluierung der Leistung unseres Teams in dieser Saison, bin ich zu dem Entschluss gekommen, dass es notwenig ist, mit einer neuen Stimme auf der Trainerposition weiterzumachen", sagte Vizepräsident Vlade Divac. Sacramento hat in der aktuellen Saison mit Platz zehn der Western Conference zum zehnten Mal nacheinander die Play-offs verpasst. mehr

NBA

Sacramento Kings feuern Trainer Karl

Die Sacramento Kings aus der Basketball-Profiliga NBA geben Trainer George Karl nach etwas mehr als einem Jahr offenbar den Laufpass. Das berichtet der TV-Sender ESPN. Die Entscheidung soll nach dem letzten Hauptrundenspiel der Saison bei den Houston Rockets am Mittwoch bekannt gegeben werden. Sacramento hat die Play-offs zum zehnten Mal nacheinander verpasst. Der erfahrene NBA-Headcoach Karl (64) hatte den Posten in der Hauptstadt des US-Bundesstaates Kalifornien im Februar des vergangenen Jahres übernommen. In der Saison 2012/13 war der frühere NBA-Profi als Trainer des Jahres ausgezeichnet worden, damals coachte Karl die Denver Nuggets. mehr

Thema

Sacramento Kings