Thomas Mann
Schauspieler

Moritz Führmann beweist Mut zur Hässlichkeit

Eigentlich ist Moritz Führmann ein recht gut aussehender junger Mann. Ganz Charakterkopf schlüpft er nun allerdings in eine Rolle, die ihm einen gewissen Mut zur Hässlichkeit abverlangt: Am Freitag spürt er im Rahmen der Programmreihe "Nachtcentrale" ab 22 Uhr auf der Brücke des Central am Hauptbahnhof dem Phänomen des Schauspielers, genauer: des Schauspielers Moritz Führmann nach - gemixt mit Ausflügen in andere narzisstische und "lebensschlürfende" Charaktere der Literatur, wie er sagt. mehr