| 14.39 Uhr

Kinocharts in Deutschland
"Star Wars" schon bei fast 4,5 Millionen Zuschauern

Fotos: Szenenbilder aus "Star Wars VII – Das Erwachen der Macht"
Fotos: Szenenbilder aus "Star Wars VII – Das Erwachen der Macht" FOTO: Lucasfilm 2015
Berlin. Der neue "Star Wars"-Film liegt mit 1,16 Millionen Besuchern am Wochenende erwartungsgemäß weiterhin klar an der Spitze der offiziellen deutschen Kinocharts. Insgesamt kommt "Das Erwachen der Macht" von Regisseur J.J. Abrams damit bereits auf knapp 4,5 Millionen Zuschauer, wie Media Control am Montag mitteilte. Der Film war am 17. Dezember angelaufen.

Mit großem Abstand steigt auf Platz zwei "Ich bin dann mal weg" neu in die Charts ein. Knapp 262 000 Zuschauer sahen den Film über die Pilgererlebnisse von Hape Kerkeling. Ebenfalls neu auf der Drei: "Die Peanuts - Der Film" (205.000).

Stars und Promis bei der Weltpremiere von "Star Wars" FOTO: afp, es

Der James-Bond-Film "Spectre" rutscht mit 115.000 Besuchern vom dritten auf den vierten Platz ab. Insgesamt lockte Daniel Craigs neues Abenteuer als Agent 007 schon knapp 6,6 Millionen Zuschauer in Deutschland vor die Leinwand. "Heidi" komplettiert die Top 5 mit 111.000 Kinobesuchern zwischen Donnerstag und Sonntag.

Diese Stars und Promis waren bei der Weltpremiere von "Das Erwachen der Macht" dabei.

Hier gibt es Szenenbilder aus "Star Wars Episode VII".

(spol/dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Star Wars 7: 4,5 Millionen Zuschauer bisher allein in Deutschland


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.