| 07.57 Uhr

USA: Ein Paar will es im großen Westen packen

Der New-York-Roman "Das geträumte Land" ist das Debüt der Autorin Imbolo Mbue, und es handelt von Jende und Neni Jonga. Das Paar aus Kamerun will es in der Hauptstadt der Welt schaffen, trotz aller Unwägbarkeiten: schlechten Löhnen im Dienstleistungssektor, rigiden Asylbestimmungen, Krisen, Krisen, Krisen. Das Buch spielt vor Donald Trump, es atmet den Geist der Hoffnung in der Obama-Ära, trotzdem ist es ein Buch zur Zeit. Es trifft einen Nerv. kl
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

USA: Ein Paar will es im großen Westen packen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.