| 07.34 Uhr

Hitliste zum Anhören
Das sind die 10 beliebtesten Karnevalslieder im Rheinland

Das sind die Top 10 der beliebtesten Karnevalslieder 2017 im Rheinland
So wie diese Jecken, feiern auch in diesem Jahr die Karnevalisten nicht ohne die passende Musik. (Symbolbild) FOTO: dpa, Julian Stratenschulte
Düsseldorf. Was wäre Karneval ohne die passende jecke Musik? Unvorstellbar! Was die Rheinländer in diesem Jahr am liebsten hören, lesen und hören Sie hier.  Von Sabine Kricke

Der Musik-Streaming-Dienst Spotify hat in der diesjährigen Karnevals-Session das Hörverhalten seiner Nutzer analysiert. Daraus wurde Anfang Februar eine Liste mit den meistgehörten Karnevalshits in NRW erstellt.  

Im gesamten Rheinland – ob in Köln oder Düsseldorf: Bei Platz 1 sind sich die Jecken einig. "Nie mehr Fastelovend" von der Bonner Band Querbeat ist das am häufigsten gestreamte Karnevalslied. Obwohl der Hit bereits 2014 veröffentlicht wurde, haben die Karnevalisten an dem rhythmischen Sound in diesem Jahr besonders Gefallen gefunden. In dem Lied geht es um die große Liebe, die im Karneval gefunden wurde und jedes Jahr aufs Neue mit der dicken Trommel gesucht wird.

Mit gleich vier Hits hat es die kölsche Band Kasalla in die Top 10 der Karnevalssongs geschafft. Hartnäckig hält sich auf Platz 2 der Freibeuter-Hit "Pirate". Bei dem Stück handelt es sich um ein rockiges Seemannslied, das mit seinem einschlägigen Refrain "Heyyo! Hey hey Ho" zum Mitsingen animiert. Da auch das Piraten-Kostüm seit Jahren ein Dauerbrenner bei den Karnevalisten ist, können zu diesem Hit besonders viele Jecken schunkeln.

Auf Platz 3 landen die Kölner von Kasalla mit der Hymne "Stadt met K". Gemeint ist damit natürlich die Narrenhochburg Köln. Kein Wunder, dass der Hit in Düsseldorf und Mönchengladbach weniger ankommt. Hier schafft es der Song gerade mal auf Platz 6 beziehungsweise 7. 

  1. "Nie mehr Fastelovend" von Querbeat

  2. "Pirate" von Kasalla

  3. "Stadt met K" von Kasalla

  4. "Et jitt kein Wood" von Cat Ballou

  5. "Alle Jläser huh" von Kasalla

  6. "Dä Plan" von Querbeat

  7. "Polka, Polka, Polka - Single Version" von Brings

  8. "Wolkeplatz" von Miljö

  9. "Leev Marie" von Paveier

  10. "Mer sin eins" von Kasalla

Die Top 20 der meist gestreamten Karnevalslieder in NRW finden Sie hier in unserer Playlist.

 

 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Das sind die Top 10 der beliebtesten Karnevalslieder 2017 im Rheinland


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.