| 13.24 Uhr

Düsseldorf
Stahlträger klemmt Arbeiter ein

Düsseldorf. Bei Schweißarbeiten an einem Schrottplatz an der Oerschbachstraße ist ein Mann am Montag schwer am Bein verletzt worden. Er rutschte ab, fiel auf den unebenen Boden und ein Teil des Stahlträgers klemmte ihn ein.

Als die Feuerwehr vor Ort eintraf, hatten Kollegen ihn mit Hilfe von Hebelwerkzeugen bereits befreit. Der Rettungsdienst brachte den Arbeiter in die Uniklinik. Das Amt für Arbeitsschutz wurde eingeschaltet. 

(irz)