| 00.00 Uhr

Name Und Nachricht
JVA-Chefin Elke Krüger wechselt nach Aachen

Name Und Nachricht: JVA-Chefin Elke Krüger wechselt nach Aachen
Elke Krüger hat die Düsseldorfer JVA seit 2014 geleitet. FOTO: A. Endermann
Düsseldorf. In der Justizvollzugsanstalt Düsseldorf, die streng genommen in Ratingen steht, ist mal wieder ein Platz frei im Chefbüro. Knall auf Fall hat das Justizministerium Anstaltsleiterin Elke Krüger versetzt. Gerade mal vier Wochen, nachdem man sie im November telefonisch darüber informiert hatte, leitete Krüger schon die JVA in Aachen. Die war im November verwaist, als das Ministerium die Vizechefin mit der Leitung der JVA Willich II betraut und zugleich Reina Blikslager in den verdienten Ruhestand geschickt hatte.

Für das Aachener Gefängnis, das in den vergangenen Jahren gleich zweimal mit spektakulären Gefangenenausbrüchen von sich reden machte, gab es da wohl keine Alternative zu Elke Krüger, die "für den Vollzug lebt", wie sie selbst von sich sagt. Und die in den vergangenen vier Jahren an der Oberhausener Straße bestens verstanden hat, das knappe Personal und die Gefangenen zu motivieren. Auch aus dem Etat hat sie das Maximum herausgeholt, Deutschlehrer und Imame für die Integrationsarbeit engagiert.

In Düsseldorf hinterlässt die 54-Jährige nach vier Jahren als Leiterin jedenfalls große Fußspuren. Wer sie ausfüllen wird, soll sich im Mai entscheiden.

(sg)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Name Und Nachricht: JVA-Chefin Elke Krüger wechselt nach Aachen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.