| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Baltscheits Stück "Nur ein Tag" bald auch als Kinderbuch

Düsseldorf. Der Tod gehört nicht ins Kinderzimmer, wünschen sich Eltern. Der Tod gehört zum Leben und ist damit auch ein Thema für kleine Zuhörer und Leser, meint dagegen Martin Baltscheit - und hat mit seiner liebevoll und kindgerecht geschriebenen Geschichte großen Erfolg. Sie heißt "Nur ein Tag". Der Titel verweist auf die Figur, um die sich alles dreht: die Eintagsfliege, die nur einen Tag leben darf und dann stirbt. Lohnt es sich, Nähe zu ihr zu entwickeln, wenn man doch bald Abschied nehmen muss und traurig ist?, fragen sich Wildschwein und Fuchs. Von Sabine Schmidt

Sie tun es und beginnen ihre Freundschaft mit der Eintagsfliege mit einer gutgemeinten Lüge. Sie geben zu, dass sie nur kurz zusammenbleiben können, sagen der Fliege aber, dass es der Fuchs ist, der bald sterben muss. Sie ist ein liebes Wesen und sprudelt nur so über vor Ideen, wie man ihn dennoch glücklich machen kann. Schließlich erfährt sie die Wahrheit, und als der Tag sich dem Ende zuneigt, heißt es, für immer Abschied zu nehmen.

Der renommierte Oberkasseler Autor hält die traurige und dabei humorvolle Geschichte selbst für die schönste unter den vielen, die er veröffentlicht hat. Die Idee für sie habe er geschenkt bekommen, erzählt Martin Baltscheit: von einem damals elfjährigen Mädchen. Ursprünglich hat er sie als Theaterstück aufgeschrieben. Uraufgeführt wurde es 2007 in Bonn und dann auf etlichen weiteren Bühnen gezeigt.

2014 ist die Geschichte als Hörspiel erschienen, in der Regie Martin Baltscheits, der auch als Sprecher auftritt - neben Charly Hübner als Wildschwein und Annett Louisian als Eintagsfliege (Oetinger audio). Das Hörspiel kam ebenfalls sehr gut an und wurde mehrfach ausgezeichnet. 2016 will Martin Baltscheit seine Erfolgsgeschichte weiterschreiben: "Nur ein Tag" erscheint am 25. Januar als Buch im Dressler Verlag mit Illustrationen von Wiebke Rauers: für Kinder ab sechs. Es ist eine gute Möglichkeit für Eltern und andere Vorleser, über die Themen der Geschichte, über den Tod und das Leben, über Trauer und Freundschaft, mit den kleinen Zuhörern und Leseanfängern ins Gespräch zu kommen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Baltscheits Stück "Nur ein Tag" bald auch als Kinderbuch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.