| 09.25 Uhr

Grand Départ in Düsseldorf
So schön strahlt der Rheinkomet zur Tour de France

Tour de France: So schön leuchtet der Rheinkomet
Düsseldorf. Am Mittwochabend hat der Rheinkomet über Düsseldorf in den französischen Farben gestrahlt. Das Lichtspektakel begeistert die Düsseldorfer und sogar die Bürger in einigen Nachbarstädten. 

Pünktlich zur Tour de France strahlt die Lichtinstallation "Rheinkomet" seit Mittwochabend erneut von der Kuppel des weithin sichtbaren Düsseldorfer Fernsehturms. Das Spektakel wird täglich bis zum Sonntag in den späten Abendstunden in zahlreichen Farben zu sehen sein.

Die Strahlen der Scheinwerfer auf dem Düsseldorfer Wahrzeichen sind viele Kilometer weit bis in die Nachbarstädte zu sehen. Zur Tour de France strahlen sie unter anderem in den französischen Nationalfarben sowie in den Tour-Trikotfarben Gelb, Grün und Rot-Weiß.

Rheinkomet Düsseldorf strahlt zur Tour de France FOTO: Bretz, Andreas

Die Tour de France, das berühmteste Radsportereignis der Welt, ist vom Donnerstag bis Sonntag 30 Jahre nach dem Grand Départ in West-Berlin erstmals in Düsseldorf zu Gast.  

Alles Infos zur Tour in NRW gibt es hier. 

 

(top/lnw)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Grand Départ in Düsseldorf: So schön strahlt der Rheinkomet zur Tour de France


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.