| 00.00 Uhr

Düsseldorf
SPD will Führungen durch Wehrhahn-Linie

Düsseldorf. Mit der künstlerischen Gestaltung der neuen U-Bahnhöfe hat Düsseldorf viel Aufsehen erregt - die Sozialdemokraten wünschen sich nun, dass Einheimische und Besucher bei geführten Touren mehr über die Kunst an den sechs Bahnhöfen erfahren können. "Eine Nachfrage besteht seitens zahlreicher Bürger", heißt es in einer Anfrage für den Kulturausschuss, der morgen zusammenkommt. Dort will die SPD-Fraktion erfahren, ob es in der Stadtverwaltung bereits Pläne für regelmäßige Führungen gibt - und wie es sonst um Führungen zu Kunst im öffentlichen Raum steht. Zudem sorgen sich die Sozialdemokraten darum, ob die Kunst in der U-Bahn von Dauer sein wird: Sie fragen auch nach, wie die Bahnhöfe vor Vandalismus geschützt werden.

(arl)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: SPD will Führungen durch Wehrhahn-Linie


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.