| 00.00 Uhr

Lokalsport
Geidel rettet Lohausen den Sieg

Düsseldorf. Fußball-Bezirksliga: Kalkum-Wittlaer gewinnt das Kellerduell gegen den DSV. Von Rudi Zängerlein

Der SV DITIB Solingen, Tabellenführer in der Gruppe 1 der Fußball-Bezirksliga, hat der Konkurrenz Mut gemacht: Beim FC Büderich spielte er nur 2:2. Profitieren konnte Germania Reusrath, die jetzt nur noch fünf Punkte zurückliegt. Die Reusrather gewannen das Verfolgerduell bei der SG Unterrath, die damit vom dritten auf den fünften Platz zurückfielen, 1:0. Entsprechend frustriert war der Unterrather Trainer Vilson Gegic. Sein Ärger richtete sich gegen den Schiedsrichter: "Was der gepfiffen hat, war ein Desaster. Zwei Elfmeter für uns hat er nicht gegeben. Gerecht wäre ein Unentschieden gewesen."

Dritter ist nun wieder Eller 04, das auf der eigenen Anlage gegen den TSV Aufderhöhe einen 0:2-Rückstand aufholte und 4:2 gewann. Völlig begeistert war da auch Ellers Sportchef Peter Korn. "Das war super, das war ein Spektakel, das war ein Feuerwerk, was die Mannschaft da in der zweiten Halbzeit abgebrannt hat" - so sprudelte es nur so aus ihm heraus. Karatas leitete die Aufholjagd ein, das 2:2 machte Ghebremedhin, ehe in der Nachspielzeit die Treffer von Cakir und Kang fielen.

Sehr zufrieden war auch Holger Sturm, sportlicher Leiter beim TV Kalkum/Wittlaer. Im Kampf um den Klassenverbleib gewann der TVKW 3:0 gegen den ebenfalls abstiegsgefährdeten DSV 04. "Spielerisch und kämpferisch waren wir überlegen", meinte Sturm. Marcial schon nach einer Minute, Schmitt und El Makadmi waren die Torschützen.

2:2 trennten sich Schwarz-Weiß und der SV Uedesheim. Reindolf Adu und Matthias Castens trafen für die Oberbilker. Dank der Prachtparaden von Torhüter Sebastian Geidel gewann der SV Lohausen 1:0 beim VfB Solingen. Nach 50 Minuten Unterzahlspiel war in der Nachspielzeit Patrick Frymuth Lohausens Torschütze. 0:1 verlor die SG Benrath/Hassels bei Bayer Dormagen. Total enttäuscht war deshalb Trainer Andreas Kober: "Wenn wir so weiterspielen, haben wir in der Liga nichts zu suchen."

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Geidel rettet Lohausen den Sieg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.