| 00.00 Uhr

Lokalsport
Maccabis Korbjäger Wilder erleidet Beinbruch

Düsseldorf. Diesen Schock müssen die Oberliga-Basketballer des TuS Maccabi erst einmal verdauen. Nach einer Röntgenuntersuchung steht fest, dass sich ihr Kapitän, Spielmacher und Topscorer Arie Wilder gegen den TV Jahn Königshardt das Bein gebrochen hat und lange ausfallen wird. "Das ist ziemlich bitter", bedauert Trainer Mathias Gierth. "Jetzt müssen alle mehr Gas geben. Gerade Stefan Dimitrov wird nun mehr Verantwortung übernehmen müssen." Neben Wilder fällt bereits seit Wochen der erfahrene Daniel Kehl mit einer Knieverletzung aus, zudem plagen Bastian Pagenkemper Probleme mit der Achillessehne. "Einige Spieler sind auch noch erkältet. Aber wir haben immer noch einen guten Kader", betont Gierth. Ob es unter diesen personellen Voraussetzungen am Sonntag (16 Uhr) zu einem Erfolg beim Tabellendritten TG Stürzelberg reicht?

Das sieglose Schlusslicht ART Giants III muss beim viertplatzierten TuS Hilden antreten (heute, 19 Uhr). Um nicht den Anschluss ans rettende Ufer zu verlieren, müssen bald mal zwei Punkte her.

Worauf ART Giants III noch wartet, das haben die Oberliga-Basketballerinnen des SFD 75 jetzt geschafft: Der Tabellenletzte konnte seinen ersten Saisonsieg einfahren. "Ich hoffe, dass unser Selbstvertrauen durch dieses Erfolgserlebnis größer geworden ist und wir an diese Leistung anknüpfen können", wünscht sich Trainer Robert Shepherd vor dem Heimspiel gegen DJK Südwest Köln (heute, 18 Uhr). Mit einem Sieg gegen den Drittletzten wäre das Rennen um den Klassenerhalt wieder völlig offen.

Nachbarschaftshilfe im Abstiegskampf können die Frauen des Tabellenzweiten TV Grafenberg leisten. Sie treffen heute (20 Uhr) auswärts auf den Vorletzten Osterather TV. "Das Hinspiel hatte Osterath gewonnen, am grünen Tisch aber wieder verloren. Damals waren wir wirklich unkonzentriert, untrainiert und auch nicht wach", sagt Spielerin Sabine Bönigk.

(cle)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Maccabis Korbjäger Wilder erleidet Beinbruch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.