| 00.00 Uhr

Lokalsport
Schuh verlässt den Fußball-Oberligist TV Kalkum-Wittlaer

Düsseldorf. Das Spielerkarussell beim TVKW dreht sich weiter. Neben Angreifer Nico Pesch, der aus der A-Jugend in den Seniorenkader hochgezogen wird, steht der Klub im regen Austausch mit dem Landesligisten Rather SV. Nach Stephan Bork wird Abwehrspieler Martin Färber zu den Orange-Gelben wechseln. Allerdings stehen der Habenseite auch namhafte Abgänge gegenüber. So werden Abwehrspieler Patrick Schmitz und überraschend auch Angreifer Christian Schuh den Verein verlassen.

Mit seinen 14 Treffern in der Vorsaison galt der 26-Jährige als wichtiger Leistungsträger. Dagegen kam der Stürmer wegen eines komplizierten Zehenbruchs in der Oberliga bisher nur selten zum Einsatz. Schuh hat sich wohl schon mit dem Landesligisten SSVg Heiligenhaus geeinigt, während Schmitz in engem Kontakt mit Rath steht. Zudem kehrt Ersatzkeeper Kevin Pfaff nach nur einem halben Jahr zum A-Ligisten FC Büderich zurück.

(zab)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Schuh verlässt den Fußball-Oberligist TV Kalkum-Wittlaer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.