| 00.00 Uhr

Lokalsport
TV Angermund legt nach der Pause entscheidend zu

Düsseldorf. Dank einer disziplinierten Mannschaftsleistung über die gesamten 60 Minuten Spielzeit holte der TV Angermund mit einem 29:16 zum Saisonstart der Handball-Oberliga die ersten Punkte in den Norden Düsseldorfs. "Wir haben vorne wenig Fehler gemacht, haben in der Abwehr hart gearbeitet und hatten in Jakubiak einen Klasse-Schlussmann zwischen den Pfosten", sagte Trainer Ulrich Richter. Aus seinem Team hob er noch Defensivspieler Brümmer und Linksaußen Thanscheidt hervor. "Wesel hatte allerdings nicht seinen besten Tag. Da müssen wir erst abwarten, was unser Sieg wert ist", sagte Richter nach dem gelungen Auftakt..
(mjo)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: TV Angermund legt nach der Pause entscheidend zu


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.