| 00.00 Uhr

Workshop
Nachrichten neu gestalten

Workshop: Nachrichten neu gestalten
Studentinnen der AMD untersuchten Nachrichtenportale im Internet FOTO: DY
Düsseldorf. Studenten der Düsseldorf Akademie Mode & Design (AMD)haben sich gestern in einem Workshop in Kooperation mit der Rheinischen Post Gedanken gemacht, wie man Nachrichtenangebote und - formate für eine junge Zielgruppe von 20 bis 35 Jahren attraktiv gestalten kann.

Im Konferenzzentrum der RP nahmen die Teilnehmer die für diese Altersgruppe relevanten Portale wie Huffington Post, buzzfeed oder ze.tt unter die Lupe. In Arbeitsgruppen mussten sie sich dann überlegen, wie am besten eine Verjüngung gelingt, was für Angebote man einbringen und wie in den sozialen Medien präsentieren muss.

Geleitet wurde der Workshop von Bodo Kluxen, Professor für Marketing an der AMD, der Studiendekanin Mode- und Designmanagement Regine Hövelmann und Stephan Marzen, Geschäftsführer der Rheinische Post Verlagsgesellschaft. Neben 17 Studenten der Fachbereiche Mode- und Designmanagement sowie Marken- und Kommunikationsdesign nahmen auch drei Auszubildende der Werbeagentur BBDO teil.

(isf)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Workshop: Nachrichten neu gestalten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.