| 00.00 Uhr

Urdenbach
Theaterstück "Dünne Wände" morgen im Kobi

Urdenbach. "Dünne Wände" lautet das selbst geschriebene Stück der Theatergruppe am Gymnasium Koblenzer Straße, das die Schüler der Klassen sechs bis zehn am Dienstag, 23. Februar, um 18.30 Uhr in der Aula des Gymnasiums aufführen. Worum es in dem Stück der Theatergruppe geht, die sich "Das weltweit einzige Töater" nennt? Eigentlich um nichts Besonderes, eher um Alltagssituationen und Träumereien, und doch wird es in zahlreichen Szenen etwas absurd, lustig - es ist eigentlich so wie immer, bis ein geliebter Freund verschwindet... Unter der Regie von Studienreferendar Florian Töpfer haben die Schüler die oft witzige, aber mit ernstem Hintergrund gestaltete Handlung selbst verfasst und in Szene gesetzt. Die Besucher erwartet nach Angaben des Veranstalters ein kurzweiliger Abend.

(wa.)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Urdenbach: Theaterstück "Dünne Wände" morgen im Kobi


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.