| 00.00 Uhr

Düsseldorf
Wochenende!

Düsseldorf. Schade eigentlich, dass dem schönen Spätsommer kurz vor dem Wochenende die Puste ausgegangen ist. Macht nichts. Es gibt so viele schöne Freizeitaktionen auch bei etwas Wind und einigen Regentropfen. Hier die Tipps. Von Holger Lodahl

Klettern im Hochseilgarten Bis Sonntag verlängert der Hochseilgarten seine Saison. Klettern, Bogenschießen, Floßbau und Kanufahren sind die Aktionen, die heute und morgen noch jeweils von 11 bis 18 Uhr jeden Muskel im Körper beanspruchen.

Der Hochseilgarten befindet sich am Unterbacher See, Am Kleinforst 260. Familienbörse Mit einem neuen Konzert stellt sich Düsseldorfs einziger Flohmarkt für Kinder- und Frauensachen heute wieder im Haus der Jugend an der Lacombletstraße vor. Das Angebot reicht vom Märchenbuch bis zum Designerfummel und bietet große Chancen, viel Geld zu sparen. Wer auf Schnäppchenjagd ist und nichts gegen Secondhand hat, kann von 8 bis 14 Uhr bei freiem Eintritt zuschlagen.

Asian Food Festival Die asiatische Küche gilt als besonders abwechslungsreich und gesund. Heute und morgen leistet sich das Stahlwerk, diesen Speisen ein eigenes Food Festival zu geben. Auf dem Asian Street Food Festival gibt es alles für den richtigen Asia-Fan, von A wie Austernsauce bis Z wie Zitronengras. Es wird exotisch - eine gute Möglichkeit, viele landestypische Gerichte des asiatischen Essens kennenzulernen.

Das Asian Food Festival im Stahlwerk an der Ronsdorfer Straße 134 ist heute und morgen geöffnet, jeweils von 12 bis 20 Uhr bei einem Eintritt von zwei Euro. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt. Theaterflohmarkt trifft Mädelsflohmarkt Secondhand-Mode, Schuhe, Taschen, Hüte, selbst gefertigte Unikate, Kostüme, Stoffe, Theaterstühle und Musical-Merchandise: Im Capitol Theater gibt es morgen alles, was die Herzen von Klamotten-Liebhaber höher schlagen lässt.

Halloween ist nah - sicher ist im Angebot auch so manches Stück, das zum Gruseln eine gute Figur macht. Geöffnet morgen von 11 bis 17 Uhr an der Erkrather Straße 30. Buddha treffen Zu einem "Tag der offenen Tür" lädt das Buddhistische Zentrum Düsseldorf für morgen ein. Was ist Meditation? Wie verbessert Buddhismus das eigene Leben? Wie lebt man das im Alltag? Was machen die Leute im buddhistischen Zentrum? Wer sich um solcherlei Fragen Gedanken gemacht hat, soll nun endlich Antworten bekommen.

Außerdem gibt es kurze Einführungsvorträge, angeleitete Kurzmeditationen zum Mitmachen und viele persönliche Gespräche. Willkommen sind die Besucher morgen von 11 bis 18 Uhr an der Volmerswerther Straße 3. Aktion im Schifffahrtsmuseum Am Sonntag ab 15 Uhr bietet eine Führung durch das Schifffahrtmuseum, Burgplatz 30, einen Überblick über die Schiffsentwicklung auf dem Rhein. Seit gut 8000 Jahren nutzen Menschen den Rhein als Verkehrs- und Handelsweg und entwickeln Schiffstypen vom Einbaum bis zum Containerschiff.

Die Führung dauert 60 Minuten und ist kostenlos. Der Museumseintritt für Kinder und Jugendliche ist frei, Schüler und Studenten zahlen 1,50 Euro, Erwachsene 3 Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Informationen sind von 11 bis 18 Uhr unter der Telefonnummer 0211- 89 94 195 erhältlich.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Düsseldorf: Wochenende!


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.