| 00.00 Uhr

Duisburg
Carmen Hornung-Jahn, Die Linke

Duisburg. Carmen Hornung-Jahn ist seit 2005 Mitglied bei den Linken. "Ich habe mich wegen der Agenda 2010 dazu entschlossen, gegen soziale Ungerechtigkeiten anzukämpfen", sagt die Steuerfachangestellte. 2009 wurde sie in die Bezirksvertetung Hamborn gewählt, 2014 ist sie in den Rat der Stadt Duisburg aufgerückt. Seitdem ist sie Sprecherin des Ortsverbands in Hamborn, Sozialpolitische Sprecherin des Arbeitskreises Arbeit/Soziales/Gesundheit und Beisitzerin des Kreisverbands Duisburg. Sie kandidiert, weil vieles nur auf Landesebene gelöst werden könne. Ihre Schwerpunkte sind die kommunale Entschuldung und bessere Hilfe für Frauen in Not.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Carmen Hornung-Jahn, Die Linke


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.