| 10.01 Uhr

Duisburg Alt-Homberg
Betrunkene Männer randalieren vor Polizeiwache

Duisburg. Zwei Betrunkene haben sich Donnerstagnacht einen denkbar schlechten Ort ausgesucht, um mit Gully-Deckeln durch die Gegend zu werfen: Sie randalierten genau vor der Polizeiwache in Alt-Homberg.

Die beiden 26 und 29 Jahre alten Männer hoben kurz vor Mitternacht auf der Augustastraße vor der Polizeiwache zwei Gulli-Deckel aus und warfen die schweren Deckel auf die Straße und beschädigten dabei ein Auto.

Der Diensthabende in der Polizeiwache hörte den Lärm und nahm die Randalierer mit einer hinzugerufenen Streife fest. Anschließend setzten die Beamten die Deckel wieder ein, um die gefährliche Situation für Fahrzeuge und Personen zu beseitigen.

Auf der Wache entnahm ein Arzt beiden Männern eine Blutprobe. Die Polizisten erstatteten Anzeigen wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Der 26-Jährige blieb zur Ausnüchterung in Polizeigewahrsam.

(csr)