| 00.00 Uhr

Duisburg
Opel Combo muss ausweichen und fährt vor Leitplanke

Duisburg. Als ein Essener am Donnerstag um 15 Uhr auf der Straße "Zum Logport" in Friemersheim in Fahrtrichtung Krefeld unterwegs war, musste er einem grauen Opel Corsa ausweichen und stieß daraufhin mit seinem weißen Opel Combo gegen die Leitplanke. Der Corsafahrer hielt nicht an, bog links in die Straße "Am Zentralfriedhof" ab, kehrte nach einer Viertelstunde zum Unfallort zurück und fuhr in Richtung Rheinhausen weiter. Der Mann soll zwischen 20 und 25 Jahre alt sein. Zur Tatzeit trug er ein schwarzes Cap sowie ein schwarzes T-Shirt und war in einem grauen Opel-Corsa mit Duisburger Kennzeichen unterwegs.

Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat 21 unter der Telefonnummer 0203 280-0.

(RPN)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Duisburg: Opel Combo muss ausweichen und fährt vor Leitplanke


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.