| 00.00 Uhr

Rees
Rudelgucken im Reeser Bürgerhaus

Rees. Fußball-EM: Spiele mit deutscher Beteiligung werden gezeigt.

Fußball-Fans in Rees und Umgebung dürfen sich freuen: Die Spiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft in Frankreich können wieder gemeinsam im Reeser Bürgerhaus auf großer Leinwand verfolgt werden. Dass es das beliebte "Public Viewing" auch bei diesem Turnier wieder geben wird, teilte der Pressesprecher der Stadt Rees, Jörn Franken, der RP auf Nachfrage mit. Veranstalter wird der Betreiber des Bürgerhauses, Brune-Gastronomie, sein.

Anpfiff für das erste Spiel gegen die Ukraine ist am Sonntag, 12 Juni, um 21 Uhr. Einlass im Bürgerhaus ist eine Stunde zuvor. Auch die weiteren Gruppenspiele der deutschen Elf werden dort gezeigt. Eine Einschränkung gibt es allerdings: Sollte die deutsche Mannschaft ins Viertelfinale kommen, muss das Match an den heimischen Bildschirmen verfolgt werden. Hier hat dann das Schützenfest Vorfahrt. Halbfinale und Finale können bei deutscher Beteiligung wieder im Bürgerhaus geguckt werden.

(bal)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

EM-Public-Viewing 2016 in Rees und Umgebung: Rudelgucken im Bürgerhaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.