| 08.17 Uhr

Rees bei Emmerich
Fahrer prallt bei regennasser Fahrbahn gegen Baum

Schwerer Unfall in Rees: Auto prallt gegen Baum
Schwerer Unfall in Rees: Auto prallt gegen Baum FOTO: Guido Schulmann
Rees. Am Sonntagmorgen ist ein Autofahrer auf regennasser Fahrbahn von der Deichstraße in Rees bei Emmerich abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Er musste schwer verletzt aus seinem Fahrzeug befreit werden. 

Gegen 5.30 Uhr ereignete sich der schwere Unfall auf der Deichstraße in Rees bei Emmerich im Kreis Kleve. Ein Auto kam auf regennasser Fahrbahn nach rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Baum am Fahrbahnrand. 

Der Fahrer wurde eingeklemmt und musste mit schweren Verletzungen von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Deichstraße blieb knapp zwei Stunden voll gesperrt. 

 

 

 

(siev)