| 00.00 Uhr

Lokalsport
Pokal: Auslosung erst nach Ende der dritten Runde

Niederrhein. Auf die Auslosung der vierten und letzten Fußball-Pokalrunde auf Kreisebene werden die im Wettbewerb befindlichen Vereine noch ein wenig warten müssen. "Dies mache ich erst, wenn alle Spiele ausgetragen sind", sagt der Pokalspielleiter Markus Schürbüscher. Die Partien DJK Barlo gegen TuB Bocholt (10. März) und GSV Suderwick gegen SC 26 Bocholt (noch kein Termin) stehen noch aus.

In der letzten Pokalrunde auf Kreisebene, die voraussichtlich im Mai über die Bühne gehen wird, werden die vier Teilnehmer am Pokalwettbewerb auf Niederrheinebene ermittelt. Die letzte Runde haben bereits der RSV Praest, Westfalia Anholt, BW Dingden, GW Lankern, der SV Krechting und der VfL Rhede erreicht.

(R.P.)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Pokal: Auslosung erst nach Ende der dritten Runde


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.