| 00.00 Uhr

Rees
Sternsinger-Aktion in Rees und Millingen

Rees. Am Freitag, 18. Dezember, treffen sich die Reeser Sternsinger zu ihrem ersten Informations- und Vorbereitungstreffen von 15 bis 17 Uhr im Karl-Leisner-Heim in Rees. Es werden Kronen gebastelt, Gewänder anprobiert und die Sternsingerlieder geübt. Außerdem gibt es einen Film über das diesjährige Beispielland Bolivien zu sehen. Kinder ab dem zweiten Schuljahr, die Lust haben, bei der Sternsingeraktion mitzumachen, sind herzlich willkommen.

Auch in Millingen findet wieder die Sternsingeraktion statt. Die entsprechenden Informations- und Anmeldeschreiben sind bereits verteilt worden. Einige Anmeldungen wurden schon abgegeben. Es können auch noch beim ersten Treffen Anmeldungen abgegeben werden. Zur Vorbereitung treffen sich alle Sternsinger am Montag, 28. Dezember, von 15.30 bis 18 Uhr und am Dienstag, 29. Dezember, von 15.30 bis 18.30 Uhr. Alle Treffen finden im Pfarrheim statt. Nach dem Aussendungsgottesdienst am 3. Januar, 9.30 Uhr, besuchen die Sternsinger die Familien in Empel, Heelden, Millingen und Vehlingen. Der Dankgottesdienst wird am Dienstag, 5. Januar, um 17.30 Uhr gefeiert.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rees: Sternsinger-Aktion in Rees und Millingen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.